Startseite - Winzerkalender-Rezepte - Hauptgerichte - Hähnchenbrustfilet mit Currysahne

Hähnchenbruststreifen mit Birnenspalten

Zubereitung

1.

Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die Zwiebelwürfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Die Birnen waschen, schälen, das Gehäuse entfernen, in Spalten schneiden und in der Pfanne mit anbraten. Mit dem Birnensaft ablöschen und leicht reduzieren lassen.

3.

Zum Schluss die Sahne dazugeben und abschmecken.

Zutaten für 4 Personen

500 g Hähnchenbrustfilet

2 reife Birnen

200 ml Birnensaft

100 ml Sahne

1 Zwiebel

4 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer


Gerhardts Weinempfehlung
Das zarte Hähnchenbrustfilet wird mit den fruchtigen Birnenspalten zu einem fruchtig-süßen Hauptgang. Dazu gehört ein fruchtiger und süffiger Wein, wie der Rivaner halbtrocken.

aus Gerhardts Winzerkalender, März/April 2020

Gerhardts Rezept des Monats
Hähnchenbruststreifen mit Birnenspalten
Quelle: Kulinarische Weinreise des DWI www.deutscheweine.de
Gerhard_Kalender_2020_haehnchenbruststre
Adobe Acrobat Dokument 58.0 KB

E. Maria Gerhardt

Wein & Sekt GmbH

Hindenburgring 4

55237 Bornheim

Telefon 0 67 34 / 92 00 0

Telefax 0 67 34 / 92 00 20

info@gerhardtwein.de

Impressum | Datenschutz

Aktuelles

Liebe Weinfreunde,

wir sind auch in Corona-Zeiten für Sie da. Wir beraten Sie persönlich am Telefon zu Ihren Lieblingsweinen.

 

Gerne können Sie auch zu uns Kontakt aufnehmen.

In dieser Zeit genießen viele unserer Weinfreunde unsere Weine zu Hause.

 

Bleiben Sie gesund!

Ihre Familie Gerhardt

Newsletter

Abonnieren Sie sehr gerne unseren Newsletter, wenn Sie regelmäßig Informationen rund um das Weinhaus E. Maria Gerhardt erhalten möchten

Aus dem Sortiment

Es gibt sie wieder - unsere Frühlingsedition-Weine mit dem besonderen Frühlings-Etikett.

- 2018 Muskat Ottonel

- 2018 Bacchus Kabinett trocken

zum Sortiment

Rezept des Monats

Der leckere "Blech-Dippelappe mit rheinhessischem Kaviar" ist das Rezept des Monats September-Oktober 2020.