Kürbissuppe

Zubereitung

1.

Den Kürbis entkernen, das Fruchtfleisch von der Schale lösen und in Würfel schneiden.

2.

Die Schalotten in der Butter hell anschwitzen..

3.

Das Fruchtfleisch zu den Schalotten geben und mit der Sahne und der Brühe auffüllen.

4.

Mit Salz, Cayennepfeffer, Muskat würzen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.

5.

Die Suppe mit dem Stabmixer aufschlagen und durch ein Sieb passieren.

6.

In Suppentassen anrichten.

Zutaten für 4 Personen

1 kleiner Kürbis
(z. B. Hokaido-Kürbis)
500 ml Geflügelfond
100 ml Sahne
100 g Schalotten, fein gewürfelt
20 g Butter
Salz
Cayennepfeffer
Muskat


Gerhardts Weinempfehlung
Die fruchtigen Komponenten des Kürbisses gehen eine gewagte Symbiose
mit den Aromen des Cayennepfeffers sowie des Muskats ein.
Lohnenswerte Begleiter sind hierbei Graue Burgunder Weine.

aus Gerhardts Winzerkalender, November/Dezember 2018

Gerhardts Rezept des Monats
Kürbissuppe
Quelle: Classic-Kochbuch des Deutschen Weininstitut
2018_November_Rezept_Kuerbissuppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.0 KB

E. Maria Gerhardt

Wein & Sekt GmbH

Hindenburgring 4

55237 Bornheim

Telefon 0 67 34 / 92 00 0

Telefax 0 67 34 / 92 00 20

info@gerhardtwein.de

Impressum | Datenschutz

Newsletter

Abonnieren Sie sehr gerne unseren Newsletter, wenn Sie regelmäßig Informationen rund um das Weinhaus E. Maria Gerhardt erhalten möchten

Aus dem Sortiment

Es gibt sie wieder - unsere Frühlingsedition-Weine mit dem besonderen Frühlings-Etikett.

- 2018 Muskat Ottonel

- 2018 Bacchus Kabinett trocken

zum Sortiment

 

Rezept des Monats

Leckere "Rigatoni mit Muscheln in Curry-Sauce" ist das Rezept des Monats März-April.