Startseite - Winzerkalender-Rezepte - Vorspeisen - Kräuter-Käsecreme

Kräuter-Käsecreme

Zubereitung

1.

Quark, Schmand oder Crème fraîche, Frischkäse und Senf cremig rühren, Gewürze dazugeben, zum Schluss die gehackten Kräuter unterheben.

2.

Auf Vollkorntoast oder Pumpernickel, Gurken- oder Tomatenscheiben oder auf Kräckern anrichten und mit je einer Kapuzinerkresseblüte dekorieren.

 

Tipp: Die Kräuter-Käsecreme hält sich gekühlt 2-3 Tage und ist gut vorzubereiten.

Zutaten für 15 - 20 Portionen

250 g Quark, 20%

1 Becher Crème fraîche

oder Schmand

175 g Sahnefrischkäse

2 TL grober Senf

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

1⁄2 TL Schabzigerklee

2 Handvoll frische Kräuter,

(z.B. Schnittlauch, Petersilie, Pimpernell, Zitronenmelisse, Sauerampfer, Borretsch, Kapuzinerkresseblätter, Vogelmiere, junge Gierschblätter)

Vollkorntoast oder Pumpernickel,

Gurken- oder Tomatenscheiben

Kapuzinerkresseblüten


Gerhardts Weinempfehlung

Die Deko mit einer Kapuzinerkressenblüte macht aus der Käsecreme mit

vielen Gartenkräutern einen echten Hingucker. Da kommen Frühlingsgefühle auf...

Genießen Sie unsere frischen und fruchtigen Frühlingsweine.

aus Gerhardts Winzerkalender, März/April 2017

Gerhardts Rezept des Monats
Kräuter-Käsecreme
Quelle: Rheinhessische Tapas, 3. Auflage, Leinpfad Verlag 2016
2017_Maerz_Rezept_Kraeuter-Kaesecreme.pd
Adobe Acrobat Dokument 74.0 KB

E. Maria Gerhardt

Wein & Sekt GmbH

Hindenburgring 4

55237 Bornheim

Telefon 0 67 34 / 92 00 0

Telefax 0 67 34 / 92 00 20

info@gerhardtwein.de

Impressum | Datenschutz

Newsletter

Abonnieren Sie sehr gerne unseren Newsletter, wenn Sie regelmäßig Informationen rund um das Weinhaus E. Maria Gerhardt erhalten möchten

Aus dem Sortiment

Ein besonderer Wein aus unserem Sortiment ist unser 2015 Riesling Q.b.A. trocken Steillage.

Rezept des Monats

Die "Fenchel-Lauch-Puffer mit Sauerrahm-Dip" sind das Rezept des Monats Juli-August. Ein gut gekühlter Grauer Burgunder passt sehr gut dazu.