Startseite - Winzerkalender-Rezepte - Vorspeisen - Räucherlachs mit Rauke und Erdbeeren

Räucherlachs mit Rauke und Erdbeeren

Zubereitung

1.

Die Rauke putzen, lange Stiele abschneiden, waschen und trocken schleudern. Die Erdbeeren ebenfalls waschen und abtropfen lassen.

2.

Den Räucherlachs in feine Streifen, die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.

3.

Die Zutaten für das Salatdressing – außer den Erdbeeren – mit einem Pürierstab aufmixen.

4.

Die Rauke vor dem Anrichten in einer Schüssel von Hand im Salatdressing wenden und auf flache Teller legen. Vor dem Servieren mit Erdbeerscheibchen und Lachsstreifen bestreuen. Dazu passt getoastetes Roggenbrot.

Zutaten für 12 Portionen

ca. 300 g Räucherlachs

250 g Rauke (Rucola)

300 g Erdbeeren

6 Scheiben Roggenbrot


Für das Salatdressing

200 g Erdbeeren

100 g Crème fraîche

4 EL milder Fruchtessig

2 TL Zucker

2 EL Rapsöl

Prise Salz und Pfeffer


Gerhardts Weinempfehlung
Räucherlachs – ein alter Hut? Überhaupt nicht! Er bleibt ein idealer Begleiter zum Wein und ist vielseitig einsetzbar. Zu dieser fruchtigeren Variante des Räucherlachses passt ein lieblicher Wein, wie zum Beispiel unser Bacchus QbA.

aus Gerhardts Winzerkalender, Mai/Juni 2016

Gerhardts Rezept des Monats
Räucherlachs mit Rauke und Erdbeeren
Quelle: Noch mehr Rheinhessische Tapas, Leinpfad Verlag
2016_Mai_Rezept_Raeucherlachs_mit_Rauke_
Adobe Acrobat Dokument 75.2 KB

E. Maria Gerhardt

Wein & Sekt GmbH

Hindenburgring 4

55237 Bornheim

Telefon 0 67 34 / 92 00 0

Telefax 0 67 34 / 92 00 20

info@gerhardtwein.de

Impressum | Datenschutz

Newsletter

Abonnieren Sie sehr gerne unseren Newsletter, wenn Sie regelmäßig Informationen rund um das Weinhaus E. Maria Gerhardt erhalten möchten

Aus dem Sortiment

Ein besonderer Wein aus unserem Sortiment ist unser 2015 Riesling Q.b.A. trocken Steillage.

Rezept des Monats

Die "Fenchel-Lauch-Puffer mit Sauerrahm-Dip" sind das Rezept des Monats Juli-August. Ein gut gekühlter Grauer Burgunder passt sehr gut dazu.